Emailkontakt

Ab sofort können geplante Termine wie Mutter-Kind-Pass Untersuchungen, Abklärungen von chronischen Kopf- oder Bauchschmerzen und Termine für Impfungen auch per E-Mail angemeldet werden. Wenn sie unsicher sind, welche Impfungen ihrem Kind fehlen oder was als nächstes an der Reihe wäre, schicken sie bitte auch ein Mail. Ebenso bearbeiten wir gerne Anfrage zu Dauerrezepten.

termine@kinderarzt-fehring.at

Auch Terminabsagen bitte über diese E-Mailadresse, gegebenenfalls gleich mit der Anfrage für einen Ersatztermin.

Nicht bearbeitet werden Anfragen zu Akutterminen, diese sind bitte weiterhin telefonisch zu vereinbaren, wobei wir hoffen, dass durch obige Möglichkeit das Telefon gerade zu Ordinationsbeginn deutlich entlastet werden wird.

In Ihrer Anfrage muss bitte der Name des Kindes mit Geburtsdatum, der Grund des Termins (MKP , Impfung, … ) sowie eine Telefonnummer enthalten sein.

Die allermeisten Telefonnummern haben wir im System, allerdings sind leider nicht immer alle aktuell. Idealerweise geben sie auch an wann sie Zeit haben (z.B. nur Dienstag-Vormittag), wenn wir einen passenden Termin haben, antworten wir auch per Mail, werden aber in den meisten Fällen wohl anrufen Versuchen sie also bitte auch erreichbar zu sein.

Mit dem Senden der E-Mail an uns erklären sie sich einverstanden, dass diese Daten auch elektronisch verarbeitet werden und über nicht verschlüsselte Emails versandt werden.

Sie erhalten eine automatische Antwort, ob ihrer Anfrage bearbeitet wird.
In unseren Urlaubszeiten steht dieses Service nicht zur Verfügung.
Emails, die uns im Urlaub erreichen, werden wir nicht bearbeiten.

Wir hoffen damit für alle eine Erleichterung zu erreichen und bedanken uns für die Mithilfe!

Für andere Anfragen und Anliegen bitte weiterhin maritschnegg@kinderarzt-fehring.at benutzen, Danke.